Mundo-Marketing Werbeagentur und PR-Agentur in Köln

Info | Autorin | Inhalt | Vorwort

Vorwort des Herausgebers

Döner, Börek oder Köfte: Wer kennt sie nicht, die Klassiker der türkischen Küche, die mittlerweile auch hier bei uns überall angeboten werden. Doch die türkische Küche ist mehr als nur ein schneller Imbiss an der Straßenecke.

Sie ist vielfältig, wird sie doch von den unterschiedlichsten Einflüssen geprägt. Man findet bei ihr Merkmale der mediterranen, der indischen, der arabischen und vieler anderer internationaler Landesküchen. Das macht sie so bunt wie abwechslungsreich.

In diesem Buch stellen wir Ihnen hundert türkische Gerichte vor, die sch – bis auf wenige Ausnahmen – relativ einfach und schnell zubereiten lassen. Suppen, Salate und Pasten, Fleisch- und Gemüsegerichte sowie auch Reis- und Teigspeisen oder Süßigkeiten und Gebäck: Alle Rezepte wurden von der Autorin en detail beschrieben, sodass auch Kochanfänger diese problemlos nachbereiten und
auch ihren Gästen servieren können.

Wissenswertes über typische Gewürze und Zutaten sowie viele Kochtipps und allgemeine Informationen zur türkischen Küche runden die Rezeptesammlung sinnvoll ab. Und auch wer wissen möchte, wie die osmanischen Sultane zu speisen pflegten oder warum der Imam angesichts einer Aubergine in Ohnmacht fiel, wird in diesem Kochbuch schnell fündig.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachkochen und Schlemmen und sage: Guten Appetit!

Ertay Hayit, M.A.
Herausgeber (kontakt@hayit.de)

Vorwort der Autorin

Für ihre Gastfreundlichkeit ist die türkische Bevölkerung weithin bekannt. Und wer einmal zu einem typischen türkischen Essen eingeladen worden ist, wird nicht nur die Gastlichkeit der Menschen zu
schätzen wissen, sondern auch mit großem Genuss den Speisen und Getränken zusprechen. Denn die türkische Küche verwendet grundsätzlich Zutaten und Gewürze, die auch dem europäischen Gaumen
nicht fremd sind und die den europäischen Magen nicht belasten.

Die raffinierte und fantasievolle Zubereitung ist es in erster Linie, die der türkischen Küche ihren unverwechselbaren, köstlichen Charakter verleiht.

Die türkische Küche ist grundsätzlich eine Küche, in der man dem Kochen viel Zeit widmet. Stundenlange Vorbereitungen sind durchaus üblich, da man zum einen weitgehend auf Fertigprodukte verzichtet und zum anderen für ein klassisches Menü oder eine typische Raki-Tafel eine Vielzahl einzelner Speisen zubereitet werden.

Da ein Schwerpunkt dieses Buches jedoch darin liegt, dass die angegebenen Gerichte möglichst schnell und unkompliziert zubereitet werden können, wurde auf allzu zeitaufwendige Rezepte verzichtet, auch wenn sie für die türkische Küche sehr typisch sind.

Auch das hierzulande wohl bekannteste Gericht, das Döner Kebap, wurde nicht in dieses Buch aufgenommen, da für seine Zubereitung ein besonderer Drehgrill nötig ist, wie er in normalen Haushalten im Allgemeinen nicht vorhanden ist.

Und nun viel Spaß beim Kochen und guten Appetit.

Ihre
Beate Hayit

100 türkische Gerichte
Spezialitäten aus Fleisch, Fisch und Gemüse. Typische Reis- und Teig-Gerichte.
Beliebte Süßspeisen und Gebäck-Rezepte.
1. Auflage 2016 / lieferbar
Autorin: Beate Hayit
ISBN: 978-3-87322-264-9
Preis: 14,95 EUR

Bestellungen des Buches per E-Mail an bestellung@hayit.de, telefonisch unter: +49 (0)221 9216350 oder per Bestellformular

Das sind die Vorteile bei Hayit

  • Kompetente Autoren
  • Engagiertes Team
  • Erfahrene Redaktion

E-Book

eBook Nützliche Reisetipps Kroatien
1. Auflage 2013

© 2017 - Mundo Marketing GmbH, Köln