Watteninseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland, Schiermonnikoog

Watteninseln Niederlande Nautische Reisetipps

Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland, Schiermonnikoog. Von der Redaktion Fahrtensegeln. Mit vielen nützlichen Infos

Watteninseln Niederlande

Ein praktischer Revierführer für Freizeitskipper, die im niederländischen Wattenmeer auf eigenem Kiel unterwegs sind. Revierneulinge erhalten wertvolle Tipps für ihre Törnplanung. Und auch für erfahrene Skipper stellt er ein nützliches Nachschlagewerk für die fünf Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland, Schiermonnikoog.

Mit detaillierter Beschreibung der Ausstattung der einzelnen Insel-Häfen, aber auch praktischen Informationen für Wassersportler im Wattenmeer und nautischen Besonderheiten sowie zu den Themen wie „Wetterbericht“ oder „Seekarten“.

Ein weiterer Schwerpunkt des Reiseführers sind einzelnen und Orte auf den niederländischen Watteninseln. Ein bißchen Geschichte gehört dazu: „Was war hier mal los". Und damit man seinen Inselaufenthalt genießen kann, erfährt man „was heute so los ist". Mit vielen Tipps für Inselfreizeit und Inselsport.

Aus dem Inhalt:

  • Nautische Tipps und Hafen-Infos:
    Nützliche Informationen zu Ansteuerung, Tiefgang und Törn-Möglichkeiten
  • Praktische Tipps zu den Inselhäfen:
    Hafenausstattung und Gast-Liegeplätze
  • Reise-Extra:
    Was man im niederländischen Wattenmeer wissen sollte

Ertay Hayit
Nautische Reisetipps Watteninseln Niederlande
Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland, Schiermonnikoog. Von der Redaktion Fahrtensegeln.
Mit vielen nützlichen Infos
160 Seiten, davon 8 Farbseiten, 152 schwarz-weiß Seiten, inklusive Übersichtskarte
ISBN 978-3-87322-288-5, 19,95 EUR
1. Auflage Mai 2019

Vorbestellungen des Buches: per E-Mail an bestellung@hayit.de oder telefonisch unter: +49 (0)221 99984640

Die Highlights auf den niederländischen Watteninseln

Die Hafeneinfahrt von Oudeschild / Texel
Hafeneinfahrt Texel

EI Dorado für Sonnenanbeter
Strände, Strände, Strände ... - Wer sich gern im feinpudrigen Sand in der Sonne aalt oder Spaß und Erfrischung im kühlen Naß der Nordsee sucht, ist auf den Watteneilanden goldrichtig. Die endlosen Strände erfüllen alle Urlauberwünsche.

Lebensrettende Nordseeromantik
Rot-weiß-gestreift oder Naturstein, rund oder eckig: Das Outfit der Leuchttürme ist sehr variabel. Diese „Insetriesen" halfen einst unzähligen Schiffern aus der Seenot - heute hat man von ihrer Spitze hinunter einen phantastischen Blick.

Abenteuer Wattenmeer
Barfuß durch kniehohen Schlick, begleitet vom Kreischen der Möwen und Seeschwalben ... Eine Waltwanderung gehört nicht nur zu den lehrreichsten und spannendsten Inselattraktionen, sondern verspricht auch ein grandioses Naturerlebnis.

Holländischer Windmühlenzauber
Was wären die Niederlande ohne ihre imposanten Windmühlen? - So mancher dieser architektonischen Zeugen der Vergangenheit beherbergt heute ein gemütliches Cafe, das zu inseltypischen Leckereien und friesischem Tee einlädt.

Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland & Schiermonnikoog: Naturparadiese zum Greifen nahe

Endlose Strände auf Terschelling (Foto: Ertay Hayit)
Terschelling Strand

Endlose, stressige Flugreisen rund um den Erdball werden von vielen Touristen mit stoischer Ruhe ertragen, „nur" um an die schönsten Fleckchen dieser Welt zu gelangen. Weite Strände, unberührte Landschaften, eine abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt stehen dabei in der Urlauberwunschliste ganz oben. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn ein wahres Inselparadies (allerdings der etwas anderen Art) direkt vor der eigenen Tür liegt?

Vor der westfriesischen Küste erstrecken sich die niederländischen Watteninseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog, auf denen Urlauber noch Natur in Reinkultur erleben können.

Buch vorbestellen

Vorbestellungen des Buches: per E-Mail an bestellung@hayit.de oder telefonisch unter: +49 (0)221 99984640

Übersicht Westfriesische Inseln

(Copyright Hayit Medien)
Übersichtkarte Westfriesische Inslen